• Alzner Automotive

Auf einer Fläche von 1000 qm² werden die in der vorgelagerten Produktion gefertigten Einzelkomponenten durch verschiedenste Fügetechniken zu einer Einheit zusammen montiert. Je nach Komplexität und Anforderungen des Endproduktes gibt es nichts was nicht von unserer Montage abgedeckt werden kann.

Die Arbeitsplätze sind mit unserem digitalen Archiv verbunden und garantieren so einen reibungslosen und schnellen Durchlauf. Die Optimierung der Vorrichtungen, Zwischenlagerungen, sowie eine stetige Schulung der Mitarbeiter sichern effiziente und qualitativ hochwertige Resultate für Baugruppenmontagen.

  • Schrauben
  • Gummiteilen
  • Kantenschutz
  • Muttern (Clips und Normale)
  • Fanfaren
  • Folien
  • Filz- und Klebepads