• Alzner Automotive

Seit über zehn Jahren sind wir im Werkzeugbau aktiv und für die Herstellung komplexer Biege-, Zieh- und Folgeverbundwerkzeuge bekannt. Durch das Know-How unserer intern ausgebildeten Mitarbeiter übernehmen wir für unsere Kunden die komplette Entwicklung und Konstruktion von Prototypen- als auch Serienwerkzeugen im Bereich der Stanz-, Umform,- und Biegetechnik.

Dabei hat für uns das Ziel der Wirtschaftlichkeit und Effizienz bereits in der Entwicklung und Konstruktion der Werkzeuge höchste Priorität, so werden beispielsweise die Produktionsprozesse der Fügetechnik in das Werkzeug integriert um die Produktionsschritte zu verkürzen.

Das Ziel der Wirtschaftlichkeit und Effizienz hat für uns bereits in der Entwicklung und Konstruktion der Werkzeuge höchste Priorität. Hierbei werden bespielsweise die Produktionsprozesse der Fügetechnik in das Werkzeug integriert um die Produktionsschritte zu verkürzen.

Durch den vor Ort verfügbaren Werkzeugbau können wir auch kurzfristige Reparaturen und Wartungen für Sie übernehmen, sodass eine Lieferfähigkeit garantiert wird.

Zur Ausstattung des Werkzeugbaus gehören unter anderem diverse Bearbeitungszentren, die Fräsmaschinen beinhalten, sowie Schleifmaschinen als auch Erodiermaschinen. Die fertiggestellten Werkzeuge werden in einer eigenen Presse erprobt.

Werkzeugbau