• Alzner Automotive

Nur noch wenige Erfolgsgeschichten beginnen wie die der Alzner Automotive GmbH. Machen Sie sich selbst ein Bild der Firmenhistorie, die von unserem Geschäftsführer Hans Tekeser im Jahr 2004 gegründet wurde.

Heute sind wir ein dynamisches Unternehmen, das sich durch kurze Entscheidungswege und motivierte Mitarbeiter auszeichnet.

Folgend finden Sie weitere Informationen zu den Meilensteinen der Alzner Automotive GmbH.

unternehmenshistorie-1.jpg

Unternehmensgründung:

Auf einer Fläche von 250qm und einer einzigen CNC-Maschine gründete der heutige Geschäftsführer das Unternehmen (Hans Tekeser e.K.) und startete gleichzeitig die Produktion.

2004

2005

Aufbau Maschinenpark:

Um die vorhandenen Kapazitäten zu vergrößern, wurde durch Großinvestitionen ein Maschinenpark geschaffen.

Im selben Jahr erfolgte auch der Aufbau des hauseigenen Werkzeugbaus.

Neubau/Umzug:

Das Unternehmen vergrößert sich auf 3000qm Produktionsfläche und 4000qm Büroflache.

Ein großer Zuwachs an qualifiziertem Personal ermöglicht es, professionelle Strukturen zu schaffen und viele neue Großkunden zu akquirieren.

2007

2012

Unternehmenserweiterung

Die Produktions- und Lagerflächen werden um 7000 qm ausgebaut.

Umfirmierung und Weiterentwicklung

Es erfolgt eine Umfirmierung zur GmbH und der Einstieg in den neuen Geschäftszweig "Elektromobilität".

2013

2015

Einführung eines neuen ERP- und Lagersystems.

Ein neues ERP- und Lagersystem wird eingeführt, wodurch die Steuerung sämtlicher Geschäftsprozesse optimiert wird.

Zertifizierung nach ISO 14001:2004

Die Alzner Automotive GmbH absolviert die Umweltzertifizierung nach ISO 14001:2004

2017

2018

Erneute Unternehmenserweiterung und Zertifizierung

Die Alzner Automotive GmbH absolviert die Umweltzertifizierung nach ISO 14001:2015.

Um den wachsenden Fertigungsbedarfen besser nachkommen zu können, beginnt der Bau der neuen Büro-, Lager- und Produktionshalle.