• Alzner Automotive

Qualitätsmanagement

Die Grundvoraussetzung für die Qualität unserer Produkte ist ein von uns durchdachtes Qualitätsmanagement, welches mit der Qualitätssicherung in enger Verbindung steht. Dazu gehört eine fortlaufende Prozessoptimierung in der Produktion und der Verwaltung, sowie eine lückenlose und nachhaltige Dokumentation aller Abläufe.

Neben der gewissenhaften Eigenkontrolle der Produkte durch unser Personal, verfügen wir über moderne 3D-Messtechniken um kleine Bauteile bis sehr große Bauteile mit Maßen von 2m x 4m messen zu können. Zur weiteren Ausstattung gehören eine Zug-, Druckprüfmaschine, sowie ein digitales Mikroskop. Aufgrund einer hohen Anzahl von Schweißteilen haben wir in den vergangenen Jahren ein Labor für die Überprüfung der Schweißnähte aufgebaut, sowie unsere Mitarbeiter für die Erstellung der Schliffbilder und Bemessungen der Schweißnaht ausgiebig geschult und zertifiziert.

Alle Maßnahmen unseres Qualitätsmanagementsystems beruhen auf dem Ziel der 0-Fehler Philosophie. Das Qualitätsmanagementsystem ist zertifiziert nach IATF 16949:2016 für die Herstellung und den Vertrieb von Stanzteilen, Biegeteilen, Baugruppen und Werkzeugbau. Des Weiteren sind wir zertifiziert nach ISO 9001:2015 für die Herstellung von Stanzteilen, Biegeteilen und Baugruppen.

  • Möglichkeiten weiterer individueller Qualitätschecks nach Anfrage.
  • Downloads: Zertifikate
QS 3D Messtechnik